top of page
  • chmoor1

AromaTouchTechnique

Aktualisiert: 26. Juli 2022


Ein entspannendes Dufterlebnis

Die AromaTouchMethode wurde von Dr. David K. Hill entwickelt. Er ist ein führender Experte in der Anwendung von ätherischen Ölen für die Gesundheit.

Eine grosse Rolle spielt das Aroma. Unser Gehirn verfügt über einen Duftspeicher und verbindet Gerüche auch mit Emotionen. Die ausgewählten Öle für die AromaTouchTechnique sind beruhigend, leicht und angenehm für die Sinne.

Ein wichtiger Teil ist die Berührung. Jede Berührung hat eine andere Bedeutung. Sei es ein Handschlag zur Begrüssung einer fremden Person um Kontakt aufzunehmen oder eine herzliche Umarmung unter Freunden. Körperkontakt wurde schon von Paracelsus als heilsam erachtet. Jede herzliche, aufrichtige Berührung ist Nahrung für unsere Seele und unterstützt somit ganzheitlich unsere Gesundheit.

Bei der AromaTouchTechnique werden 8 Öle verwendet:

  • Balance Mischung und Lavendel zur Stressreduktion

  • Teebaum und OnGuard Mischung zur Unterstützung des Immunsystems

  • AromaTouch Mischung und deepBlue Mischung zur Reduktion von negativen Prozessen im Körper

  • Wilde Orange und Pfefferminze für die Homöostase (Gleichgewicht physiologischer Körperfunktionen)

Die Öle werden in einer bestimmten Technik in die Reflexzonen am Rücken und an den Fusssohlen eingearbeitet. Die Anwendung eignet sich sowohl für Kinder als auch für Erwachsene.

Probiere es aus wenn du oft gestresst bist, an akuten oder chronischen Schmerzen leidest oder dir eine Auszeit gönnen möchtest.

Übrigens ist ein Gutschein für eine AromaTouchAnwendung eine tolle Geschenkidee.

Willst du die Technik selbst erlernen? Informiere dich über die Trainingstage.







7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page